Derzeit für viel um die Lizenzbestimmungen für Datensätze der öffentlichen Hand in Deutschland diskutiert. In dieser Diskussion wird unter anderem angemahnt, die international etablierten Standards, sprich Creative Commons, einzusetzen. So habe ich mir die Frage gestellt, inwiefern die Creative Commons Lizenzen als Standard etabliert sind.

In Anwendung der Methode von Paul Miller vom 11 Juli 2012, der http://datahub.io/ analysiert hat, habe ich die Methode auf

  • http://publicdata.eu
  • http://publicdata.eu
  • http://publicdata.eu
  • angewendet.

    Folgendes hat die Analyse ergeben: